Jazz & Joy 2019
Domvorplatz (Bild: B. Bertram)
Kinderfest bei "Jazz & Joy" (Bild: B. Bertram)
Jazzgottesdienst (Foto: B. Bertram)
Gastromie auf dem Festival (Foto: B. Bertram)
Die TST-Lounge mit Blick auf Sparkassen-Bühne (Foto:Bernward Bertram)
Mann flüstert Frau mit großen Augen etwas zu
 
 
Termin 2019
Jazz & Joy 2019
1
Domvorplatz (Bild: B. Bertram)
Domvorplatz (Bild: B. Bertram)
2
Kinderfest bei "Jazz & Joy" (Bild: B. Bertram)
Kinderfest bei "Jazz & Joy" (Bild: B. Bertram)
3
Jazzgottesdienst (Foto: B. Bertram)
Jazzgottesdienst (Foto: B. Bertram)
4
Gastromie auf dem Festival (Foto: B. Bertram)
Gastromie auf dem Festival (Foto: B. Bertram)
5
TST-Lounge mit Blick auf Sparkassen-Bühne (Foto:Bernward Bertram)
Die TST-Lounge mit Blick auf Sparkassen-Bühne (Foto:Bernward Bertram)
6
Mann flüstert Frau mit großen Augen etwas zu
Mann flüstert Frau mit großen Augen etwas zu
7

Erste Programmhighlights stehen fest!

Die ersten Künstler für "Worms: Jazz & Joy" vom 9. bis zum 11. August 2019 stehen fest - und können sich sehen lassen! 

Das gesamte Programm geben wir rechtzeitig hier bekannt!

 
 
 

Gastronomen und Winzer gesucht!

Interessierte Winzer und Gastronomen können sich auch in diesem Jahr um einen Platz beim diesjährigen Musikfestival „Worms: Jazz & Joy“ vom 9. bis 11. August bewerben. Dazu genügt es, ein kurzes schriftliches Konzept zur Bewirtschaftung für einen oder mehrere Bereiche – Marktplatz, Weckerlingplatz, Schlossplatz, Jugendherberge, Platz der Partnerschaft oder Domvorplatz – einzureichen. Markus Reis nimmt die Konzepte bis zum 31. Mai entgegen. Auch für Rückfragen zur Ausschreibung steht er gerne zur Verfügung. Fragen zum Catering und den Standflächen beantwortet Patrick Gagneur.

Wer ein überzeugendes Konzept einreichen möchte, sollte das jeweilige Musikangebot der einzelnen Plätze kennen: Hier geht es zu den Bühnenprofilen