Save the Date 2020
 
 
Save the Date 2020
Save the Date 2020
1

Das Musikprogramm

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Festivalfans,

angesichts der aktuellen Lage stehen wir in ständigem Austausch und in enger Abstimmung mit den Behörden und dem Land. Unsere Festivalplanung wird permanent an die aktuell dynamische Lage angepasst. 

Wir prüfen die Durchführbarkeit des Festivals unter Berücksichtigung aller relevanten Aspekte. Im Frühsommer soll eine Entscheidung getroffen werden, ob Jazz & Joy durchgeführt werden kann beziehungsweise unter welchen Umständen dies gegebenenfalls möglich ist. 

Wir bitten euch bis dahin noch um Geduld und möchten uns auch auf diesem Weg vor allem bei denjenigen bedanken, die in diesen schweren Zeiten im medizinischen und sozialen Bereich tätig sind oder die mit ihrer Arbeit in unterschiedlichsten Bereichen die Versorgung aufrecht erhalten!

Wir wünschen euch alles Gute & bleibt gesund,
euer Team von Worms: Jazz & Joy

Freitag / 21.08.
Samstag / 22.08.
Sonntag / 23.08.
 

CRO

FR // 21.08.2020 // 21:30 // Sparkassen-Bühne auf dem Marktplatz
Er ist einer der erfolgreichsten Rapper der Nation und gibt dieses Jahr in Worms sein bislang einziges bestätigtes Deutschlandkonzert – die Rede ist von CRO. Am 21. August 2020 steht er bei der 30. Ausgabe von "Worms: Jazz & Joy" auf der Bühne.

CRO hat Musikgeschichte geschrieben und Deutschrap verändert – und doch weiß man relativ wenig über den 29-Jährigen, dessen Markenzeichen die Pandamaske ist. Mit seinen ersten beiden Alben „Raop“ und „Melodie“ brach der Rapper sämtliche Rekorde. Als bisher jüngster Künstler nahm CRO ein MTV-Unplugged-Album auf. Im September 2017 erschien mit "tru." das bisher persönlichste Album von CRO und ermöglicht einen bis dato ungewohnten Blick in das Innere eines Künstlers, der sonst immer das Bild des "Superstars Inkognito" verkörperte. "tru." landetet direkt auf Platz eins der Charts und die dazugehörige Tour war nach 48 Stunden ausverkauft. Auch ohne Album-Veröffentlichung bleibt es um CRO nicht still: Single-Veröffentlichungen wie "10419" mit Trettmann, "1975" mit Newcomer MAJAN oder CROs Konzerte in der Elbphilharmonie Hamburg zeigen seine verschiedenen Facetten – sowohl als Künstler als auch als Produzent.

Das Sonderkonzert mit CRO wird vom Logistikunternehmen TST präsentiert, das 2020 sein 30-jähriges Bestehen feiert.
Künstler-Homepage
 

Unsere 5 bühnen

Um alle fünf Bühnen im Überblick zu sehen, klicken Sie hier.